Vortrag: Albert Kahn und Les Archives de la planète

Clipboard01

Der Vortrag von Franziska Scheuer, Universität Marburg, basiert auf dem Dissertationsprojekt der Referentin und schlägt die Brücke zwischen Kahns Utopie einer „Völkerverständigung durch Bilder“ und deren praktischer Umsetzung. Nach einer kurzen Einführung in die (Technik-) Geschichte des Multimedia-Ensembles Les Archives de la planete erhalten Besucherinnen und Besucher anhand der Projektionen Kahns für die „Societe Autour du Monde“ in Boulogne-Billancourt u. a. einen Eindruck von der (Ohn-)Macht der Bildersammlung.

Vor dem Vortrag findet um 18 Uhr eine Führung durch die Ausstellung “1914 – Welt in Farbe. Farbfotografie vor dem Krieg” statt.

LVR-LandesMuseum Bonn
Colmantstraße 14-16, 53115 Bonn

Kosten Führung: 2 Euro zzgl. Museumseintritt, Anmeldung: 0228 2070-351
Eintritt zum Vortrag frei

Informationen zur Ausstellung “Welt in Farbe”

 



Diesen Blogbeitrag zitieren
Andrea Rönz M.A. (2013, 3. Dezember). Vortrag: Albert Kahn und Les Archives de la planète. 1914 - Mitten in Europa. Das Rheinland und der Erste Weltkrieg. Abgerufen am 25. Mai 2024, von https://doi.org/10.58079/adsc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.