100 Jahre Erster Weltkrieg – Mehr als 40 Veranstaltungen in Aachen und Umgebung

Aachen_100 Jahre Erster Weltkrieg

Vor 100 Jahren, im August 1914 begann ein Krieg, der bis heute als die Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts gilt – der Erste Weltkrieg.

Es war ein Krieg, der die Europäer entzweite: Über 20 Länder waren beteiligt, 70 Millionen Soldaten aus der ganzen Welt kämpften miteinander und mehr als neun
Millionen von Ihnen ließen ihr Leben. Zusätzlich gab es über eine Million Todesopfer in der Zivilbevölkerung, viele weitere Millionen wurden verletzt, waren den Rest ihres
Lebens körperlich gezeichnet und seelisch traumatisiert. Nicht Vulkanausbrüche, Erdbeben oder Tsunamis haben so viel Schrecken und Leid verursacht, wie diese Katastrophe, welche die Menschen selbst verschuldet haben.

Die Stadt Aachen führt gemeinsam mit dem Geschichtsnetzwerk Euregio Maas-Rhein und einer Reihe weiterer Partner im Jahr 2014 eine Vielzahl an Veranstaltungen zur
Erinnerung an diesen Krieg durch.  Diese verteilen sich über das ganze Jahr und werden durch eine Themenwoche im Theater Aachen abgerundet.

Mehr Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie im Programm  100 Jahre Erster Weltkrieg


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.