Schlagwort-Archive: Rhein-Kreis Neuss

Historischer Themenabend am 27. Juni 2014 in Dormagen: „Der Erste Weltkrieg und seine Auswirkungen auf die Region“

Zons 1601-0026

Weltkriegsteilnehmer aus Zons

Das Archiv im Rhein-Kreis Neuss und der Kreisheimatbund Neuss e.V. laden herzlich zu einem historischen Themenabend anlässlich des 100. Jahrestages des Beginns des Ersten Weltkriegs ein.

Der Erste Weltkrieg war nicht nur ein Wendepunkt in der europäischen Geschichte, er hatte auch massive Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft im heutigen Kreisgebiet und seiner Umgebung. Drei wissenschaftliche Vorträge behandeln verschiedene Aspekte des von Mangel und Entbehrungen geprägten Kriegsalltags an der „Heimatfront“. Der regionale Schwerpunkt liegt auf Beispielen aus dem vor einhundert Jahren noch stark landwirtschaftlich geprägten Süden des Kreisgebietes und der angrenzenden Großstadt Köln. Weiterlesen

Ausstellung des Archivs im Rhein-Kreis Neuss: HeimatFront – Dormagen und Rommerskirchen in der Ära des Ersten Weltkriegs

Der Erste Weltkrieg, dessen Ausbruch sich im Sommer 2014 zum 100. Male jährt, beschreibt eine tiefe historische Zäsur, die auch den Raum Dormagen-Rommerskirchen nachhaltig berührte. Abrupt und allmählich zugleich griff der Krieg in das Leben der Menschen ein, bis sich mit zunehmender Dauer fast nichts mehr so ausnahm, wie es vorher gewesen war.

Die Ausstellung zeichnet anhand ausgewählter Archivalien aus den Beständen des Archivs im Rhein-Kreis Neuss sowie anhand von Leihgaben anderer Archive und aus privater Hand die Auswirkungen des Krieges auf das damals noch vorwiegend ländlich geprägte Gebiet der heutigen Stadt Dormagen und der heutigen Gemeinde Rommerskirchen nach. Zentrale Themen der so genannten „Heimatfront“ wie die Belange der Lebensmittelversorgung, der Kriegswirtschaft oder der Mobilisierung der Gesellschaft werden ebenso thematisiert wie das Kriegserlebnis einzelner Soldaten aus Dormagen und Rommerskirchen. Auch die sich an den Krieg anschließende Phase der ausländischen Besatzung findet Berücksichtigung. Weiterlesen